Das Uni-GC-Trainerteam wächst

Unser Golflehrerteam bekommt Zuwachs: Anna und Tim absolvieren seit Februar berufsbegleitend die Ausbildung zu PGA Assistenten der PGA of Germany. Unter anderem hospitieren sie bei den Einsteigerkursen von Björn und Olli und führen im Rahmen ihrer Praktika auch Einzel-Probe-Coachings durch.

Das sagt Anna:

Golf ist für mich eine der faszinierendsten Sportarten. Ich selbst habe mit Mitte 20 im Rahmen meiner beruflichen Tätigkeit beim Deutschen Golf Verband das erste Mal einen Golfschläger in der Hand gehalten und nachdem der Ball mit einem klangvollen „Klack“ die Schlagfläche verlassen hatte und durch die Luft flog, war ich mit dem Golfvirus infiziert.

Mitglied im Uni-GC bin ich seit 2018, seit vier Jahren bringe ich mich als C-Trainerin ins Jugendtraining und in Veranstaltungen unseres Vereins ein. Ich bin regelmäßig dabei, wenn im Haxterpark golfinteressierte Menschen bei einem unserer Schnupperkurse das erste Mal den Schläger schwingen, den Ball auf dem Grün einlochen und übers ganze Gesicht strahlen. Als Trainerin möchte ich genau hier anknüpfen und Anfängerinnen und Anfänger durch Platzreifekurse wie auch die erfahreneren Golfenden dabei unterstützen, mit noch mehr Spaß die vielfältigen Aufgaben auf dem Platz zu meistern.

Das sagt Tim:

Meinen Einstieg in den Golfsport hatte ich als Student der Universität Paderborn. Ich vergleiche meine seitdem erworbenen Kenntnisse gern mit der schrittweisen Vervollständigung einer Golfausrüstung: Nach der Platzreife, meiner C-Trainer-Lizenz und meinem Abschluss samt golfthematischer Diplomarbeit hatte ich ein passables Einsteiger-Set. Mit dem Berufseinstieg im Haxterpark, einer Management-Fortbildung beim DGV, einem Spielleiter-Zertifikat vom GVNRW und der Organisation der Trainerausbildung in Paderborn konnte man von einem guten Halbsatz sprechen. Als Spielführer und sporadischer Grünsbügler habe ich mir ein paar Spezialschläger zugelegt. Jetzt kommt noch mal etwas Größeres, ein Schläger mehr für mein Bag.

Ich möchte besser werden in der Vermittlung der Golftechnik und dieses im Rahmen von Jugendtraining, Einsteigerkursen und Anfängerunterricht einbringen. Ich möchte das Pro-Team um Björn, Olli und Neil ergänzen und die ein oder andere Nachfragespitze glätten. Und ich möchte meine bisherigen Aufgaben fortführen, sprich im Uni-GC und im Haxterpark bleiben.

Unsere Bitte an Euch:

Wundert Euch also nicht, wenn wir – Euer Einverständnis vorausgesetzt – in den kommenden Monaten Björn, Neil und Olli bei ihrem Unterricht in der Golfakademie über die Schulter schauen, zu eher ungewohnten Zeiten selbst trainieren, oder in das Techniktraining mit Probanden involviert sind. Und genau an diesem Punkt freuen wir uns über Unterstützung von Euch: Unter dem Motto zeig her Deinen Schwung“ freuen wir uns am Sonntag, 7. April, zwischen 15 und 18 Uhr auf Freiwillige, die ihren Schwung von uns auf Video aufnehmen und zu Übungszwecken analysieren lassen. Meldet Euch bei Interesse gerne dazu über das Turniermodul an.