Timo Saage gewinnt Einzel-Matchplay-Trophy

Im Finale setzte sich Timo gegen Sven Rönnike, den Titelträger aus dem Jahr 2019, mit "4auf3" durch.

Im Finale der Einzel-Matchplay-Trophy trafen sich zwei der Handicap-besten Teilnehmer der diesjährigen Lochspiel-Meisterschaft. Und das sieht man auch den den Ergebnissen der einzelnen Löcher (siehe Spielverlauf).

Die ersten neun Bahnen verliefen sehr ausgeglichen. Timo lag immer mal mit einem Loch in Führung. Mit Bogeys auf den Löchern 9, 10 und 11 geriet Sven mit 3down ins Hintertreffen. Diesen Vorsprung ließ sich Timo mit sicheren PARs und einem Birdie auf der 13 nicht mehr nehmen. Die sportliche Gratulation gab es schließlich auf dem 15. Grün.

Herzlichen Glückwunsch auch im Namen des Spielausschusses!

| LINK | Informationen und Ergebnisse der Matchplay-Trophies 2021