Putten und Chippen mit den C-Trainern

Beim freien Training könnt Ihr die Kurzspiel-Techniken vertiefen.

Für diejenigen von Euch, die gerade erst in den Golfsport einsteigen, die sich im Golfsport noch nicht so sicher fühlen oder eine längere Zeit pausiert haben, bietet die Golfakademie unterstützendes Training an.

Von Mai bis September begleiten wir Euch beim Putten und Chippen und schärfen so Euer kurzes Spiel. Dieses freie Trainingsangebot findet an verschiedenen Wochentagen in Form von Einzelunterricht über 15 Minuten statt. Eine Übersicht zu den möglichen Trainingszeiten und eine Buchungsoption wie bei den Pros gibt es über die PCCaddie-App | LINK | über das Auswahlfeld "Bereich".

Die Teilnehmer:innen der Einsteigerkurse genießen einen kleinen Buchungsvorteil: Sie können ab sieben Tagen vor dem Trainingstermin ihr Mitmachen eintragen. Alle anderen interessierten Mitglieder des Uni-GC können ab vier Tagen vor dem Trainingstermin buchen.

Geleitet wird das freie Training von den C-Trainern des Uni-GC. Die Trainingseinheiten sind kostenfrei und finden statt am Puttinggrün Richtung Abschlag 10 des Kurses Haxterhöhe Links.

Die Teilnehmer*innen bringen eigene Schläger (mind. Putter und Eisen 9) und eigene Bälle (~ 10 Stück) mit.

Termine

15 minütige Trainingseinheiten
im Einzelunterricht

an verschiedenen Tagen und
zu verschiedenen Zeiten

einzusehen über das Trainermodul
der PCCaddie-App | LINK |