2. Herren

NRW-Gruppenliga | Gruppe 4

Kapitän

Benedikt Schotten

Kader

Jakob Böhmer   |   Fabian Dicken   |   Oliver Ditter   |   Julian Droste   |   Tristan Eickhoff   |   Finn Ewald   |   Paul Gierse   |   Thiemo Götze   |   Bennet Groen   |   Maximilian Keck   |  Steffen Liebich   |   Sebastian Peitz   |   Timo Saage   |   Friedrich Scheel   |   Jacob Schildknecht   |   Benedikt Schotten   |   Matthias Teppe   |   Dennis Wortmeier

Saisonvorschau

Kleine Liga mit anspruchsvollen Plätzen

Nach einem ernüchternden 4. Platz der zweiten Herren-Mannschaft des Uni-GC Paderborn im letzten Jahr geht die Mannschaft auch in 2019 wieder an den Start. Mit einem an einigen Stellen veränderten Kader von nun 18 Spielern messen wir uns mit den drei Teams in der Gruppe 4 der GVNRW-Gruppenliga.

Mit dem GC Möhnesee und dem BA GC Sennelager gilt es, zwei sehr anspruchsvolle Plätze zu bespielen. Die 18-Loch Anlage am Möhnesee ist mit ihren knapp 6000 Meter Länge nicht gerade kurz und bietet durch viele Höhenunterschiede sowie genügend Bäume, gespickt mit der ein oder anderen Penalty Area, eine sehr sportliche Aufgabe.

Der Forest Pines Course des British Army Golf Club Sennelager liegt, wie der Name vermuten lässt, mitten in den Wäldern der Senne. Er ist mit ca. 5600 Meter ein gutes Stück kürzer als die Anlage am Möhnesee, doch der Schein trügt: Nicht umsonst wird der Platz das „Augusta in OWL“ genannt. Vor lauter Bäumen sieht man die Spielbahn nicht mehr! Wer hier nicht gerade schlägt, läuft schnell Gefahr, seinen Score in die Höhe zu katapultieren.

Der dritte zu bespielende Platz ist der des GC Westheim. Der Par 71 Course ist 5500 Meter lang und liegt am nord-östlichen Rand des Sauerlandes. Die Spielbahnen sind eher breiter, durch die strategische Platzierung von Bunkern und Penalty Areas ist jedoch das taktische Spiel der Mannschaftsspieler gefragt.

Insgesamt sind dieses Jahr nur vier Teams in der Gruppe 4, welche am 12.05.2019 ihren Eröffnungsspieltag auf der heimischen Anlage auf dem Kurs Haxterhöhe Links austrägt. Ziel der Mannschaft ist es, am Ende der Saison einen gesicherten dritten Platz zu erspielen.

Infos

aktuelle Tabelle

detaillierte Ergebnisse

| LINK | auf die Seite des GVNRW